Düsselquiz 67: Ein bewegtes Gebäude…

0

Und wieder habe ich das Foto eines architektonischen Details im Angebot – dieses Mal nicht aus Schmiedeeisen, sondern aus Stein. Es findet sich an einem recht markanten Gebäude im Zentrum der Stadt, das auf eine bewegte Geschichte zurückblicken kann. Mehr Spuren möchte ich aber auch nicht legen, damit es nicht zu einfach wird, die Lösung zu erarbeiten.

Frage: Wie heißt das Gebäude, an dem diese Verzierung zu finden ist?

Wer am Düsselquiz 2017 teilnehmen möchte, beachte bitte die Regeln. Antworten bitte bis zum Einsendeschluss am Freitag, 8.12.2017 um 17:00 per Mail an quiz@the-duesseldorfer.de. Am Montag, 11.12.2017 gibt’s hier die Auflösung. Und weil dies der vorletzte Düsselquiz im Jahr 2017 ist, bekommen die Leserinnen und Leser, die eine richtige Lösung per Mail einsenden, gleich ZWEI Punkte gutgeschrieben. Der letzte Düsselquiz des Jahres ist sogar mit DREI Punkten dotiert. Das bedeutet, dass grundsätzlich noch für Leserinnen bzw. Leser die Chance haben, Düsselquiz-Champion 2017 zu werden.

Download PDF
Teilen.

Kommentare sind gesperrt.