[gelöst] Düsselquiz65: Komischer Name

0

Und wieder habe ich per Google Maps bzw. Earth einen Rundflug über der schönsten Stadt am Rhein unternommen. Dabei ist mir das idyllische Fleckchen aufgefallen, das im Titelbild zu sehen. Als ich dann auch noch den zugehörigen Straßennamen las, wusste ich: Das muss ich den Lesern zum Rätseln vorlegen. Denn dieser Name hat was Komisches an sich und passt irgendwie nicht zum abgebildeten Stückchen Düsseldorf.

Frage: Wie heißt die gesuchte Straße: Wir meinten „Am Wackerzapf„, aber „Am Backesberg“ und Tönnesaaper Weg“ sind ja auch irgendwie komische Straßennamen…

Google-Map: Schloss Roland am Wackerzapf

Google-Map: Schloss Roland am Wackerzapf

Gleich neun TeilnehmerInnen haben den Kartenausschnitt erkannt, drei haben auf das „Schloss Roland“ (auch „Haus Roland“) hingewiesen, und nur einer hat die Straße „Am Wackerzapf“ nicht explizit als Lösung genannt. Wir waren der Ansicht, dass „Am Backesberg“ gut zu einem Haus auf einem Hügel passt, und auch „Tönnesaaper Weg“ als Zufahrt zu einem Gutshof gleichen Namens nicht sehr komisch ist. Tatsächlich haben wir ziemlich lange nach der Herkunft des Wortes geforscht und nur eine einzige Spur gefunden: Im Jülischen gibt/gab es eine Familie dieses Namens, die wohl erheblichen Grundbesitz hat/hatte. Vielleicht, so die Vermutung, besaßen die Wackerzapfs Land in der Nähe des Backesberges…

Download PDF
Teilen.

Kommentare sind gesperrt.