Mediadaten – Stand: Mai 2017

The Düsseldorfer ist das Online-Magazin von Düsseldorfern für Düsseldorfer und Menschen, die in der Ferne an Düsseldorf denken. Weil Lokalnachrichten überall und von jedem noch so kleinen Blog verbreitet sind, ist The Düsseldorfer nachrichtenfrei und konzentriert sich auf Geschichten, Erlebnisberichte, Hintergründe, Interviews und Meinungen. Bilder aus der schönsten Stadt am Rhein spielen eine große Rolle. Neben Fortuna Düsseldorf stehen Kultur, Pop, Genuss und Unterhaltung im Zentrum des Angebots.

The Düsseldorfer wurde gegründet von Rainer Bartel (Chefred) und ist aus dessen berühmt-berüchtigten Blogs Rainer’sche Post und Rainersacht hervorgegangen, die es ab 2003 gab. Momentan steuern sechs Schreiber/innen Beiträge und acht Fotograf/innen Bilder bei. The Düsseldorfer startete Anfang Februar 2015 und wurde zum November 2015 einer gründlichen Renovierung unterzogen. Als Content-Management-System kommt WordPress zum Einsatz; unser Theme heißt „SmartMag„. Das TD-Logo wurde entworfen vom Grafikdesigner Harald Müller aus Würzburg.

Die Website läuft auf einem Server der Kollegen von Netproducer. Die Webstatistik wird sowohl mit Google Analytics, als auch mit dem selbst-gehosteten Tool Piwik ermittelt. Die Angaben des unabhängigen Statistik-Dienstes Similarweb basieren auf den Werten, die Google Analytics liefert, stellen also – im Gegensatz zu den Angaben für die meisten anderen Websites – keine Schätzungen dar. Similarweb zeigt für The Düsseldorfer per Ende Mai 2017 folgende Werte an:

Google Analytics…

…liefert die Details dazu:

Die Bestwerte (April 2017):
30.887 Sitzungen
24.491 Nutzer
61.275 Seitenaufrufe
1,98 Seiten pro Sitzung
69,09% Neue Sitzungen
00:40 Minuten durchschnittliche Sitzungsdauer

Die demografischen Daten im Überblick:

ga_demografie

Rund Dreiviertel der Nutzer sind Männer; die Altersgruppe 45 ~ 54 stellt den größten Anteil, die Gruppe der 25- bis 34-jährigen wächst am schnellsten.

Die Facebook-Daten:

The Düsseldorfer ist auf Facebook mit einer Seite vertreten. Die TD-Seite dort dient vor allem der Verbreitung aktueller Themen und liefert zudem Tag für Tag den „Tipp des Tages“ und das „Bild des Tages“. Zum Ende Mai 2017 kam die Seite auf rund 13.200 Likes; pro Woche kommen – mit Werbung unterstützt – rund 200 Likes hinzu. Die wöchentliche Beitragsreichweite liegt durchgehend zwischen mindestens 15.000 und bis zu 90.000.

Werbeplätze und Preise

Zur Zeit bieten wir Slots mit den Maßen 300 x 200 in der rechten Sidebar an, die jederzeit auf allen Seiten (Startseite, Beitrags, Rubriken- und Suchergebnisseiten) angezeigt werden. Weil wir die Anzeigen samt zugehöriger Links direkt in WordPress eintragen, bleiben sie auch bei eingeschaltetem Werbeblocker sichtbar. Die Preise für ein Inserat mit den Maßen 300 x 200 Pixel (alle Preise zzgl. 19% MwSt.):

100 Euro pro Monat
240 Euro pro Quartal
400 Euro pro Halbjahr

Empfohlen-Seite

Seit Januar 2017 bieten wir kostenpflichtige Seiten in unserer Rubrik „Empfohlen“ an. Dabei handelt es sich um redaktionell erstellte Beiträge über ein Unternehmen, eine seiner Niederlassungen bzw. Ladenlokale, eines oder mehrere seiner Produkte und/oder Dienstleistungen, die wir in enger Abstimmung mit dem Unternehmen verfassen und bebildern. Wichtig: Wir bieten diese Leistung nur für Unternehmen und Produkte an, die wir tatsächlich empfehlen würden! So entstandene Artikel erscheinen zunächst im normalen Inhaltsteil von The Düsseldorfer – wo sie im Laufe der Zeit von der Startseite in die Archive rutschen.

Die permanente Veröffentlichung eines solchen Beitrags in der TD-Rubrik „Empfohlen“ mit einer eigenen Seite bieten wir an für (Preise zzgl. 19% MwSt.)

400 Euro pro Halbjahr
720 Euro pro Jahr

Weitere Informationen und/oder Buchungen bitte per Mail an info@the-duesseldorfer.de.

Download PDF