Wer das große Vergnügen hatte, im Januar dem Acoustic Winter Festival beizuwohnen, der wird sich schon lange auf das sommerliche Gegenstück freuen. Impressario Tommy Kirchmann hatte ja eine Fortsetzung angekündigt und präsentiert eine tolle Liste an Musikanten für den Nachmittag und Abend des 22.08.2015 im Weltkunstzimmer an der Ronsdorfer Straße zusammengestellt. Von 15:00 bis 22:00 wird an der frischen Luft gesungen und gespielt, ab 22:00 geht’s drinnen weiter. Übrigens: Da es sich um ein kleines, feines Festival in Flingern handeln soll, ist die Zahl der Zuhörer auf 500 begrenzt – jetzt den Vorverkauf zu nutzen, ist also dringend angeraten. Mit ein bisschen Nachdenken kann man natürlich auch den Song-Quiz von heute lösen und mit ein wenig Glück zwei Tickets für das Acoustic Summer Festival gewinnen. Weitere Infos in der offiziellen Pressemitteilung:

Startreff der leisen Töne in Düsseldorf
Nach seinem erfolgreichen Start im Januar geht das Düsseldorfer Acoustic Festival in die zweite Runde: Am 22. August präsentiert Rainking – The Music Factory beim Acoustic Summer auf 2 Bühnen insgesamt zwölf 12 Bands und Interpreten aus fünf Ländern. Frei nach dem Motto „Leise ist das neue Laut“ werden alle Künstler frei von elektrischer Veränderung und ohne elektrische Instrumentierung auftreten.

Schauplatz der Veranstaltung ist das Gelände einer denkmalgeschützten Fabrik aus dem 19. Jahrhundert am Rande des Düsseldorfer Stadtteils Flingern, seines Zeichens Standort der Hans Peter Zimmer Stiftung (HPZ). Bis 22 Uhr wird Acoustic Summer als Open Air stattfinden und dann ab 22 Uhr in den Räumen des Kunstzentrums WELTKUNSTZIMMER fortgesetzt.

Neben der außergewöhnlichen Kulisse garantieren herausragende Vertreter der Genres Folk zwischen Rock und Pop für einen atmosphärisch dichten Abend: Als deutschen Hauptact konnte Rainking – The Music Factory keinen geringeren als Niels Frevert, Liedermacher mit Wurzeln in der Hamburger Schule (Nationalgalerie) verpflichten, der es wie kein zweiter versteht, dem Innenleben seiner Mitmenschen in Worte zu kleiden. Ebenfalls zu Gast: der irische Singer-Songwriter Mundy, der das reiche musikalische Erbe seiner Heimat seit Jahren erfolgreich über die Grenzen der Grünen Insel in die Welt in das 21. Jahrhundert trägt. Ihren Auftritt haben weiterhin zugesagt: A Seated Craft (AU), Torpus & the Art Directors (DE), Ballad of Crows (GB), Desiree Klaeukens (DE), Mark Geary featuring Grainne Hunt (IE), Mack Drietens (DE), Drawing Circles (DE), Und wieder Oktober (DE), Majo (DE).

Die Gästezahl ist auf 500 Personen limitiert.

Über Acoustic Festival
Die Düsseldorfer Konzertreihe Acoustic Festival wendet sich an Freunde der leisen Töne und verzichtet daher bewusst auf elektrische Gitarren. Im Geiste der handgemachten Musik fördert Acoustic Festival den Grenzgang zwischen Country und Folk, Pop und Rock für besondere Hörerlebnisse und unterstützt den Austausch zwischen internationalen Bands und Singer-Songwritern – von der etablierten
Genregröße bis zum vielversprechenden Nachwuchstalent.

Über Rainking – The Music Factory
Rainking –The Music Factory vereint unter einem Dach die Organisation von Konzerten und Festivals, die Betreuung nationaler und internationaler Künstler, Merchandise sowie den Verlag von Tonträgern. Ein Online-Schallplattenhandel rundet das Leistungsportfolio ab. Hier gehen wirtschaftliches Know-how und Kreativität stets Hand in Hand, wobei der Fokus auf der Verbreitung akustischer
Musik liegt. Dass der Name von einem Song der US-amerikanischen Band Counting Crows stammt, ist kein Zufall: „After all the dreaming I come home again“ heißt es da. Rainking – The Music Factory macht musikalische Träume wahr.

Kontakt
Rainking – The Music Factory
Tommy Kirchmann
Derendorfer Str. 102
40479 Düsseldorf
t.: +49 211 59 89 23 15
Mobil: +49 173 80 17 614
tommy@rainking-music.com
www.rainking-music.com

Download PDF

Antworten