[Gelöst] Düsselquiz 50: Alles verändert sich

8

Manchmal sind die Veränderungen in einer Stadt eher subtil, manchmal drastisch. Sicher ist nur, dass sich fast alles immer irgendwann ändert. In unserer schönsten Stadt am Rhein gibt es seit etlichen Jahren viele einschneidende Veränderungen, die oft etwas mit dem deutlichen Bevölkerungswachstum zu tun haben. Denn all die fröhlichen Neu-Düsseldorfer wollen ja auch untergebracht sein. Und wenn man sich dann alte Fotos anschaut, dann erkennt man manchmal, was genau sich verändert hat – so auch auf diesem Foto. Daraus entsteht die heutige Preisfrage…

1. In welchem Jahr und Monat ist dieses Foto spätestens aufgenommen worden: Im Februar 2014
2. Woran erkennt man das: Am Schornstein mit dem Symbol der 2. Hand (Auto Becker)

Zugegeben: Die erste Frage ist missverständlich gestellt und hätte lauten müssen „Wann HÄTTE dieses Foto spätestens aufgenommen werden können?“ Denn es ging nur darum, dass auf dem Bild der Auto-Becker-Schornstein zu sehen ist, der ab März 2014 dort nicht mehr stand. Entstanden ist das Foto übrigens wesentlich früher, nämlich Anfang Juni 2012. Aber alle Kommentatoren waren auf dem richtigen Lösungsweg. Das Orakel hat den Leser „Rainer Klanten“ als Hauptgewinner bestimmt. Der Rätselonkel hofft, den Gewinner bei der kommenden TD-Sprechstunde am 15.09.2016 im Schumacher an der Oststraße begrüßen und mit einem Getrönk ausstatten zu können.

Hauptpreis ist dieses Mal wieder ein Bierpunkt. Der kann gegen ein lecker Gläschen Altbier oder ein Wässerchen gemeinsam mit dem Rätselonkel in einer der hiesigen Hausbrauereien nach Absprache eingelöst werden. Verlost wird der Bierpunkt unter allen Leserinnen und Lesern, die bis einschließlich Freitag, 26.08. um 12:00 hier unter diesem Artikel einen sinnvollen Lösungsvorschlag als Kommentar abgegeben haben. Es entscheidet unser unbestechliches Excel-Orakel, und der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Download PDF
Teilen.

8 Kommentare

  1. Irgendwann im Sommer 2013 kann das gewesen sein, denn im Februar 2014 waren die Bäume nicht so grün 😉

    Der Februar 2014 hat tatsächlich das Ende des Auto-Becker-Schornsteins gesehen,

    Der späteste Zeitpunkt für dieses Foto ist also September 2013.

  2. Rainer Klanten am

    Da noch Sommer ist und der Turm noch steht , tippe ich mal auf August 2013 . September kann es nicht sein , da haben die Bäume nicht mehr dieses sattgrün . Ja und der Turm , natürlich Auto Becker.

  3. Das Foto wurde spätestens im September 2013 aufgenommen.
    Die Bäume sind noch sommerlich grün, und der „2.Hand-Turm“ von AutoBecker wurde im Februar 2014 gefällt.

Antworten