Die liebe Kollegin Alexandra Wehrmann, die uns mit ihrem kleinen, feinen Stadtblog theycallitkleinparis und vor allem mit den spannenden Interviews darin beständig erfreut, hatte mal wieder eine tolle Idee. Wie wäre es, so ihre Frage, wenn der Adventskalender dieses Jahr nur ein Türchen hätte, das dafür jeden Tag geöffnet wird? Und dahinter wären dann interessante Menschen, die anderen etwas zu bieten haben? So entstand “Für einen Moment” mit 24 Aktionen in einer Einfahrt, nämlich der des Hauses Nummer 33 auf der Industriestraße in Oberbilk.

Vom 1. bis einschließlich 24. Dezember wird es also jeden Abend um 18:30 (an Heiligabend allerdings schon um 13:00) in der Einfahrt etwas Besonderes zu sehen und zu hören geben; kostenlos, versteht sich. Und weil die Menschen in Eile sind und vor Weihnachten leicht frieren, dauert keine Aktion länger als eine Stunde, eben nur einen Moment. Die Palette dessen, was geboten wird, reicht von Vorträgen über Lesungen und Filmvorführungen bis hin zu kleinen Konzerten und ungewöhnlichen Auftritten ungewöhnlicher Leute. Und weil eine solche Sache ein Maskottchen braucht, gibt es die überlebensgroße Plüscheule. Hier das komplette Programm:

1.12. Berg/Lautermann, Klangkunst
2.12. Nachbarschafts-Karaoke
3.12. Stofftier-Film von Norika Nienstedt und Michael Jonas
4.12. Beschneidung von Frauen, Vortrag von Jawahir Cumar
5.12. Betreutes Trinken mit Whisky-Expertin Carmen Hillebrand
6.12. Urban Sketcher Norbert Krümmel zeichnet Gäste
7.12. Tom Blankenberg, Minimal Piano
8.12. Pole Dance mit Pia Karaus & Malwina Steinhoff
9.12. Vortrag Antje Grothus (Klimaheldin)
10.12. Hans Hoff, Lesung
11.12. Hula Hoop mit Annik Roecker
12.12. Luise Weidehaas, Singer-Songwriterin
13.12. Diavortrag über Transnistrien von Till Kampfhenkel
14.12. WATT!, Konzert
15.12. Gregor Kerkmann (Chogori), Konzert
16.12. Polizist Dirk Sauerborn über seine Arbeit als Kontaktbeamter, Vortrag
17.12. Danko Rabrenovic, Stand-up mit Musik
18.12. La Terza Madre, Konzert
19.12. Wohnen ist ein Menschenrecht, Vortrag von Thomas Eberhardt-Köster
20.12. Thomas Huy, Opernsänger
21.12. Vortrag Jörg Gerhartz (ehemaliger Obdachloser)
22.12. Sina Klein, Lyrik-Lesung
23.12. „Der Boxpapst“, Film von Lars Schütt
24.12. (schon um 13 Uhr!) Tai Chi mit Michael Wenzel

Download PDF

Antworten